Bellamonte Kriegstrails

Eine ganz besondere Tour mit vielen technischen Trails, ...
... alten Militärstraßen und Kriegsrelikten gespickt.

Länge: 67
Dauer: 7 h
Höhenmeter: 850
Höhenmeter bergab: 2600
Touren-Typ: Bikeschule
Start: Kabinenbahn Welschnofen
Ziel: Kabinenbahn Welschnofen
Guide: Norbert

Routenbeschreibung:
Je nach Bikewahl(Gewicht) oder Kondition könnte man sich bereits am Start den Uphill ersparen und mit der neuen Kabinenbahn auf die Höhe des Karerpasses wechseln.
Hier wartet schon ein 4 km langer, anspruchsvoller Singletrail vom Feinsten auf uns, der bis nach Soraga im Fassatal Adrenalin verspricht.
Über Someda zur Lusiabahn und ab auf die große Alm von Bellemonte!
Hier oben, im Trentino eröffnet sich uns eine neue Welt.
Wir fahren weiter mit dem Lagorei und den Pale die San Martino vor Augen, bis zur Malga Bocche. Ab jetzt wird es wieder trailig,auf alten Kriegsversorgungspfaden nach Paneveggio,einen großen Naturpark, weiter bis nach Predazzo. Wieder mit der Gondel zurück zum Passo Feudo, wo uns noch mindesten 3 weitere Trails und einige sanfte Anstiege Richtung Welschnofen bringen.

Eine anspruchsvolle Tour mit vielen technischen Abschnitten, einem unglaublichen Panorama und der Begegnung mit der Nachbarprovinz Trentino.

4funy bike
Norbert